URL: www.caritas-regen.de/aktuelles/presse/maiandacht-der-generationen
Stand: 23.11.2017

Menschen mit Handicap

Hailpäd. Tagesstätte

Maiandacht der Generationen

Maiandacht der Caritasschule und HPT gemeinsam mit Caritas Seniorenheim St. Gunther.

Freyung | "Der kirchliche Jahreskreis ist für unseren heilpädagogischen Ansatz ein wichtiger Bezugspunkt", so Heide Hohenwarter (Ltg. der Tagesstätte). "Der Marienmonat steht für das Wiedererwachen der Natur. In dieser Andacht steht die Gottesmutter im spirituellen Zentrum."

Die Schüler feierten in diesem Jahr gemeinsam mit ihren eingeladenen Eltern und den Bewohnern des Caritas Seniorenheims St. Gunther unter dem Motto: "Wir sind alle Blumen im Garten Gottes". Die Betrachtung Marias wurde von den Kindern der Tagesstätte mit bunten Blumen, die sie auf dem Altar in verschiedene Vasen verteilten, untermalt.

Lieder, die auch den Bewohnern von St. Gunter (Caritas Seniorenheim) vertraut waren, rundeten die Andacht ab. Musikalisch begleitet von Monika Gutsmiedl an der Gitarre. Etwas ganz Besonderes, vom ersten Kreuzzeichen bis zum letzten: Ein Wortgottesdienst der Generationen für Menschen mit und ohne Handicap.

- c m g


Bildunterschrift: 
© Caritas FRG | Daniel Pauli.
Johanna bringt ihre Blumen zum Altar. Im Hintergrund Sophie (li.) und Tamara.

 

Copyright: © caritas  2019