Wer kann ehrenamtlich Betreuungen übernehmen?

Der Bedarf an Betreuung wird immer größer.  Jeder volljährige Bürger kann eine Betreuung übernehmen, wenn er

 

  • kontaktfreudig ist
  • sozial engagiert ist
  • und gerne mit Menschen zusammen ist.

 

Wenn Sie eine ehrenamtliche Betreuung übernehmen wollen oder schon eine führen, stehen wir Ihnen telefonisch oder persönlich zur Verfügung für alle relevanten Fragen, z.B.

gerichtliche Verfahren, Rechte und Pflichten des Betreuers, Wohnungsauflösungen, Heimplatzsuche, Geltendmachung von Sozialleistungen (Grundsicherung, ALG II, Heimkosten), Berichterstattung an das Vormundschaftsgericht und Vermögensverwaltung.

 

Ehrenamtstag 2017

Ehrenamtstag_2017_1

Ehrenamtstag_2017_2