Caritas-Sekretariat

 

Allgemeine Sozialberatung

Beratung02

Kommen Sie zu uns, wenn Sie...

  • nicht wissen, wohin mit Ihrem Problem
  • sich in einer Not- oder Belastungssituation befinden
  • Unterstützung bei der Bewältigung von Problemen benötigen
  • unsicher sind im Umgang mit Behörden, Ämtern oder Facheinrichtungen

 

Unsere Allgemeine Sozialberatung

  • offen für alle
  • kostenfrei
  • auf freiwilliger Basis
  • auf Wunsch anonym
  • nur in Absprache mit dem Rat Suchenden
  • dem Datenschutz verpflichtet
  • nach den Grundsätzen des Leitbildes und Qualitätsleitlinien der Caritas

 

Unser Angebot

  • Persönliches Gespräch, Information und Beratung
  • Klärung eigener Wünsche, Erwartungen, Bedürfnisse und Möglichkeiten
  • Unterstützung bei der Durchsetzung sozialrechtlicher Ansprüche
  • Hilfestellung bei der Existenzsicherung
  • Weitervermittlung an Fachdienste, Behörden, Selbsthilfegruppen u.s.w

 

Sozialberatung für Schuldner - Insolvenzberatung

Beratung05

Kommen Sie zu uns, wenn...

  • Ihnen die Schulden über den Kopf wachsen,
  • die Schulden den Alltag bestimmen,
  • die Belastungen zu hoch werden,
  • Sie bereit sind, neue Wege zu gehen.

  

Unsere Sozialberatung für Schuldner

  • offen für alle
  • kostenfrei
  • auf freiwilliger Basis
  • auf Wunsch anonym
  • nur Absprache mit dem Rat Suchenden
  • dem Datenschutz verpflichtet
  • nach den Grundsätzen des Leitbildes und den Qualitätsleitlinien der Caritas

 

Wir informieren und beraten über...

  • existenzsichernde Maßnahmen,
  • Vollstreckungsschutz
  • Einnahme- und Ausgabesituation,
  • Entschuldungsmöglichkeiten,
  • Gläubigerverhandlungen
  • und Verbraucherinsolvenz.

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Integration gefördert.

Bayerisches Staatsministerium

 

 

 

Wir beraten nicht bei aktueller Selbstständigkeit. Wir vermitteln keine Kredite.

 

Kath. Arbeitsgemeinschaft für Müttergenesung - Kurenberatungsstelle

Beratung08

Sie fühlen sich...

  • erschöpft,
  • mutlos,
  • krank, bekommen Ihre Gesundheitsstörungen zuhause nicht mehr in den Griff?

Sie fühlen sich belastet durch...

  • die Probleme des Alltags,
  • im Umgang mit den Kindern,
  • in der Familie
  • oder finanzieller Art?

Das alles führt eventuell schon zu Schlafstörungen, Essstörungen oder permanenter Gereiztheit und zu Überlastungssituationen?

 

Logo - KAG Müttergenesung

Ihre Beratungsstelle hilft Ihnen persönlich und kompetent und ist Teil einer einzigartigen "therapeutischen Kette":

  • Klärung des Behandlungsbedarfs
  • Beratung zu Reha und Vorsorge
  • Unterstützung beim Antrag
  • Beratung bei gesundheitlichen und familiären Problemen
  • Vorbereitung auf eine stationäre Maßnahme, z. B. in einer der 23 Fachkliniken in der Katholischen Arbeitsgemeinschaft (KAG) Müttergenesung.
  • Vorbereitung der Maßnahme
  • Hilfe für die Familie daheim
  • Unterstützung bei Widersprüchen
  • Beratung bei Finanzierungsfragen
  • Nachsorge im Anschluss an die stationäre Maßnahme