Aktueller Hinweis bei den Beratungsdiensten

Stand 15.05.2020:Das Risiko für Ratsuchende sowie Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, sich mit Corona zu infizieren, soll auch weiterhin so niedrig wie möglich gehalten werden. Dieser Leitlinie folgt der Kreis-Caritasverband Regen e. V. auch in seinen Beratungsdiensten. Wir sehen uns aber auch eindeutig in der Pflicht, Ratsuchende auch und gerade in Krisenzeiten bestmöglich zu versorgen. Daher werden die Beratungsdienste zusätzlich zur  telefonischen oder Video-Beratung nun auch zunehmend wieder persönliche Beratung in vertretbarem Umfang anbieten. Die Einhaltung umfangreicher Schutzmaßnahmen erlaubt noch keine vollumfängliche Beratungsarbeit wie das vor der Corona-Krise möglich war, aber in behutsamen Schritten wird das Beratungs- und Hilfsangebot erweitert.

Die Beratungsdienste stehen für eine Kontaktaufnahme zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung.

 Informationen zum Coronavirus vom Bayerischen Staatsministerium

 

Caritas stellt bei Beratungsdiensten auf Notfalldienst um


Stand 20.03. 2020: Aufgrund der jüngsten Ereignisse und Maßnahmen der Bundes- und Landesregierung rund um den Coronavirus stellt der Kreis-Caritasverband Regen e.V. auf Notdienst um. Diese Regelungen gelten voraussichtlich für die nächsten Wochen.

folgende Beratungsstellen bieten nur noch telefonische Beratung an:

  • Allgemeine Sozial- und Schuldnerberatung
  • Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle/Betreutes Einzelwohnen
  • Erziehungs-, Jugend- und Familienberatung
  • Sozialpädagogische Familienhilfe
  • Flüchtlings- und Integrationsberatung
  • Betreuungsverein
  • Jugendsozialarbeit an Schulen (JAS)
  • alle Beratungsstellen der Außenstelle in Viechtach

Nur in Ausnahmefällen wird eine persönliche Beratung angeboten, ebenfalls nach telefonischer Vereinbarung.

Kinderhort

Nach der Schließung der Einrichtung soll für einige Kinder eine Notfallbetreuung sichergestellt werden.

Tel. 09921 9462-0 oder 09921 9462-31

Der Kreis der zur Notbetreuung Berechtigten wurde mit Entscheidung der Bayerischen Staatsregierung vom 21. März 2020 ausgeweitet: In der Gesundheitsversorgung und der Pflege kann es aufgrund der aktuellen Krisensituation und der in diesem Rahmen ergriffenen Maßnahmen der Bayerischen Staatsregierung zu einem steigenden Personalbedarf kommen. In diesen beiden Bereichen besteht daher ab Montag, dem 23. März 2020 die Berechtigung zur Notbetreuung schon dann, wenn nur ein Elternteil in einem der abschließend genannten Bereiche der kritischen Infrastruktur tätig ist.

Aktuelle Informationen in der Kindertagesbetreuung

Allgemeine Sozialberatung/Schuldner- und Insolvenzberatung

Sie befinden sich in einer Lebenskrise, fühlen sich von der Bürokratie überfordert, haben finanzielle Sorgen. mehr

Pedro Citoler

Betreuungsverein

Durch Alter, Krankheit oder Behinderung fällt es Menschen oft schwer, sich in unserer formalisierten Gesellschaft zurechtzufinden oder sich selbst ausreichend zu versorgen. mehr

Flüchtlings- und Integrationsberatung

Die Flüchtlings- und Integrationsberatung unterstützt Menschen ausländischer Herkunft, die von Krieg und Verfolgung fliehen mussten und hier um Asyl bitten, die sich in Deutschland niederlassen wollen, die Hilfe bei der Integration benötigen, die auf Anwaltschaft in der Wahrung ihrer Rechte angewiesen sind. mehr

Psychosoziale Beratung und Behandlung

Viele Menschen sehen sich in ihrem Leben vor Fragen gestellt, die sie alleine nicht bewältigen können. Die Folgen sind oft Angstgefühle, Depressionen oder der Griff zu Alkohol und Drogen. mehr

zwei Frauen mit Mädchen / KNA / Oppitz

Sozialpädagogische Familienhilfe

- Hilfe zur Selbsthilfe - mehr

zwei Frauen mit einem Kind / KNA / Oppitz

Erziehungs-, Jugend- und Familienberatung

Die Beratungsstelle ist ein Anlaufpunkt bei allen Fragen und Problemen, die in der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen und im Zusammenleben in Familien auftauchen können. Wenn Sie hierzu Informationen, Beratung oder therapeutische Begleitung suchen, dann sind Sie bei uns richtig. mehr

Pedro Citoler

Jugendsozialarbeit an Schulen

Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) ist… mehr